EXPOFORMER

Fachhochschule Nordwestschweiz

Storytelling für Schulen

Fachhochschule Nordwestschweiz

Storytelling für Schulen

Um Studierende in den Bann zu ziehen, muss eine Fachhochschule ihrem Messepublikum zuhören, in der Sprache des Publikums sprechen und eine Geschichte erzählen, die das Publikum versteht.

Das neue Konzept der Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) tut genau das. Spielerisch inszeniert – mit viel Liebe zum Detail – wird nichts dem Zufall überlassen. Der neue Messestand der FHNW lädt dazu ein, mehr über das Aus- und Weiterbildungsangebot der FHNW zu erfahren. 

Die Möglichkeiten eines Studiums werden greifbar gemacht. Wie? Mit Studierenden der FHNW. Selten haben wir es erlebt, dass sich Interessenten ohne zu zögern in einen Messestand hineinwagen und sofort anfangen sich informieren zu lassen. Gekonnte und bis ins Detail inszenierte Standdetails bewirken genau das.

«What you see, is what you get.» Auf die Studierenden wartet eine praxisorientierte, innovative und zukunftsorientierte Ausbildung auf Tertiärstufe. Dieses Projekt hat uns von Anfang an viel Spass gemacht, und es ist uns eine Ehre, für die FHNW arbeiten zu dürfen. Vielen Dank an alle Beteiligten

«Die Zusammenarbeit mit Expoformer war von Anfang an sehr professionel und kundenorientiert. Vor allem die langjährige Erfahrung sowie die Kreativität von Expoformer sind ein klarer Mehrwert. Der neue Messestand der FHNW wiederspiegelt sehr genau die Lebenswelt der FHNW. Das war das Ziel.» Dominik Lehmann, Leiter Kommunikation FHNW

Mit viel Enthusiasmus werden Fragen gestellt – und sowohl kompetent als auch glaubwürdig beantwortet. Schliesslich erhalten die Interessenten die Antworten von aktuellen Studierenden der FHNW – und das im realen Ambiente der FHNW.