EXPOFORMER

Personal Swiss

SAP und die Partner

Interview mit Frau Claudia Hübscher

Marketing, Line of Business, SAP

Frau Hübscher, welche Funktion haben Sie bei SAP inne, und was zeichnet Ihr Unternehmen aus?

Ich bin bei SAP Schweiz für das Marketing von Line of Business zuständig. In dieser Funktion fokussiere ich mich auf vier Lösungsbereiche bei SAP: Human Ressource Management, Customer Engagement, Supply Chain sowie Internet der Dinge.

Welche Botschaft steht im Mittelpunkt Ihrer Messekommunikation?

Generisch nutzen wir «Live Business». Der Claim steht dafür, dass wir Unternehmen dabei helfen, den digitalen Wandel voranzutreiben, und dazu braucht es Informationen in Echtzeit. Die Botschaften werden jedoch an das Messepublikum angepasst und reflektieren die spezifische Lösung bis hin zum breiten und vielfältigen Lösungsspektrum der SAP.

Wie waren Sie mit dem Resultat zufrieden? Was haben Sie bekommen?

Wir erhielten für den Gesamtauftritt von SAP durchwegs positive Feedbacks von unseren Kunden und Partnern. Die vorherrschenden Bedingungen wie Lärmemissionen, Besucherströme und weitere Faktoren wurden durch den Messebauer entweder perfekt abgeschirmt oder konnten zu unserem Vorteil genutzt werden.

Wie würden Sie EXPOFORMER mit 3 Aussagen beschreiben?

Die Zusammenarbeit mit Expoformer für unseren Messeauftritt mit sechs Partnern an der Personal Swiss gestaltete sich sehr zielführend. Von der Planung bis zum Abbau fühlten wir uns gut beraten. Der Abstimmungsaufwand war gering und mit allen involvierten Parteien reibungslos.Dies spricht wohl für die jahrelangen Erfahrungen des Expoformer-Teams.

Wo setzt Ihr Unternehmen Messestände ein, und welche Ziele werden verfolgt?

Lokal können das kleinere und grössere Messen oder Konferenzen sein, international gibt es auch Grossprojekte wie eine Cebit. Prioritäres Ziel ist stets, dem Kunden oder Interessenten die neuesten Technologien und Innovationen mittels Showcases näherzubringen und insbesondere erlebbar zu machen. Wir nutzen die verschiedenen Plattformen, gerne auch zusammen mit unseren zahlreichen Partnern, um mit den Entscheidern und Beeinflussern in einen kontinuierlichen Dialog zu treten. Je nach Zielpublikum kann für uns eine Messe den Demand-Mix ideal ergänzen.

Welche Anforderungen haben Sie an zeitgemässe Messestandlösungen?

Innovative Standerlebnisse, die die verschiedenen Interaktionsmöglichkeiten abdecken können. Dabei kommt mobilen Abspielgeräten und Erlebniswelten gegenüber starren Demo-Pods eine immer grössere Bedeutung zu. Allenfalls wiederverwendbare Panels, eine gut ausgerichtete Beleuchtung und Freiräume sind sicher sinnvoll.

Welche Eigenschaften muss ein Messedienstleister wie EXPOFORMER haben, um für Sie als Partner tätig zu sein?

Wir wünschen uns eigentlich einen «Generalunternehmer», der uns von der Beratung bis zur Umsetzung zur Seite steht. Er sollte sich in unsere Branche eindenken können, denn es ist einfacher, Schokolade anzubieten, als Software schmackhaft zu machen. Dann zählen sicher Zuverlässigkeit, Termintreue und Transparenz bei den Kosten zum Basispaket, das ergänzt werden sollte mit Innovationskraft, modernem Design und flexiblem und hilfsbereitem Personal.

Wir bedanken uns recht herzlich bei Ihnen und Ihrem angenehmen Team, Frau Hübscher.