EXPOFORMER

Mikron Tool

Interview mit Karin Haegler Kühl

Interview mit Karin Hägler Kühl

Mikron Tool

1. Frau Hägler, welche Funktion haben Sie bei der Mikron Tools inne, und was zeichnet Ihr Unternehmen aus?

Ich darf mich bei der Mikron Tool um das ganze Messethema kümmern – vom Ideenschmieden über die Planung bis hin zur Ausführung. Unser Unternehmen verfügt über eine jahrzehntelange Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von Zerspanungswerkzeugen. Als eigenständige Firma seit 1998 tätig, sind wir heute ein global agierender Werkzeuganbieter mit Hauptsitz in der Schweiz, einer Zweigstelle mit Verkauf und Fabrikation in Deutschland sowie Verkaufsniederlassungen in den USA und in China.

2. Wo setzt Ihr Unternehmen Messestände ein, und welche Ziele werden verfolgt?

Mikron Tool stellt an nationalen und internationalen Messen mit der Thematik Metallbearbeitung, Werkzeugmaschinenindustrie und Zerspanung aus. Unser grösstes Ziel ist es, neue Kontakte zu knüpfen und natürlich die bestehende Kundschaft zu pflegen.

3. Welche Botschaft steht im Mittelpunkt Ihrer Messekommunikation?

«Crazy about cool tools» – unsere USPs sollen visuell deutlich kommuniziert werden: kleine Durchmesser, hohe Performance, hohe Standzeit, hohe Präzision und Qualität, hohe Prozesssicherheit, kundenorientierte Lösungen, schwerzerspanbare Materialien.

4. Welche Anforderungen haben Sie an zeitgemässe Messestand-Lösungen?

Unsere Anforderungen kann ich so zusammenfassen:

  • Jährliche Kosten senken
  • Jährlichen Aufwand reduzieren
  • Nachhaltigkeit/Umweltfreundlichkeit (nicht jedes Jahr neues Material verwenden und dann wegschmeissen)
  • Hoher Wiedererkennungswert, da jedes Jahr gleiches Outfit

5. Welche Eigenschaften muss ein Messedienstleister wie EXPOFORMER haben, um für Sie als Partner tätig zu sein?

Aus den zuvor erwähnten Gründen haben wir einen Partner gesucht, der uns ein fertiges Standkonzept anbieten kann, das modular und flexibel und somit auf kleineren und grösseren Messen einsetzbar ist. Wir haben mit Expoformer einen Messedienstleister gefunden, der sehr nutzbringend und hilfsbereit ist, sowohl bei der Planung des Messestands als auch während der Messe selbst.

6. Umschreiben Sie bitte kurz, was Sie von EXPOFORMER wollten.

Wir benötigten ein modulares und flexibles Standkonzept, das auch unter finanziellem Aspekt akzeptabel war – bei Expoformer stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis absolut.

7. Bitte umschreiben Sie, wie der Angebotsprozess für Sie verlaufen ist.

Wir haben gemeinsam ziemlich zügig eine definitive Lösung gefunden – dies nach einem ersten Gespräch, gefolgt von einem Pflichtenheft unsererseits. Expoformer hat es schnell und mühelos geschafft, unsere Ideen und Vorstellungen umzusetzen.

8. Wie waren Sie mit dem Resultat zufrieden? Was haben Sie bekommen?

Ich bin mit dem Resultat sehr zufrieden. Expoformer war während dieser «Reise» der optimale Partner: Ich habe eine grosse Unterstützung erhalten bei der Ideenfindung und der kreativen Begleitung, bei der Konzeption und beim Grafikdesign und – ganz wichtig – bei der baulichen und logistischen Umsetzung.

9. Denken Sie, dass die neuen Lösungen massgeblich zur Zielerreichung beitragen?

Absolut kein Zweifel: Wir haben genau das erreicht, was unser Ziel war – Flexibilität und Wiedererkennungsgrad werden durch diese neue Lösung optimal erreicht.

10. Wie würden Sie EXPOFORMER mit  Aussagen beschreiben?

Vertrauenswürdig, zuverlässig, proaktiv, präzise und qualitätsbewusst