EXPOFORMER

Leonteq Securities AG

Interview mit Sandra Frank-Dudler

Interview mit Sandra Frank-Dudler

Leonteq Securities AG

1. Frau Frank, welche Funktion üben Sie bei Leonteq aus und was zeichnet Ihr Unternehmen aus?

Bei Leonteq AG (ehemalige EFG Financial Products) bin ich seit Beginn im Jahr 2007 für den Bereich MarCom zuständig. Leonteq ist ein Entwicklungs- und Infrastrukturpartner für Anlagelösungen mit einer führenden Position in der Produktion von strukturierten Anlageprodukten in der Schweiz und einer internationalen Präsenz durch Vertriebsstellen in Zürich, Genf, Monaco, Guernsey, Frankfurt, Paris, London, Singapur und Hongkong. Das Geschäftsmodell ist vertikal integriert und deckt die gesamte Wertschöpfungskette im Bereich der strukturierten Anlagedienstleistungen ab. Hierzu gehören die Strukturierung, das Pricing, die Dokumentation, die Emission, das Listing, die Abwicklung, das Risikomanagement, das Market-Making, das Produktmanagement entlang des gesamten Produktlebenszyklus und der Vertrieb strukturierter Anlageprodukte. Meine ca. 350 Arbeitskollegen kommen aus über 35 Nationen und bilden eines der erfahrensten Expertenteams, das sich über alle Bereiche des Unternehmens hinweg auf den Kundenservice fokussiert, unterstützt durch eine hochmoderne, integrierte und von Grund auf selbst entwickelte IT-Infrastruktur.

2. Wo setzt Ihre Unternehmung Messestände ein und welche Ziele werden verfolgt?

Bei Messeauftritten gehen wir äusserst selektiv vor; mit derselben Gründlichkeit planen wir unseren Messestand. Eine wichtige Grundvoraussetzung für eine Messeteilnahme sind das Umfeld der Teilnehmer, das Interesse der Messebesucher am Thema und natürlich, dass wir ausreichend Raum zur Verfügung haben, unser Kundenversprechen in 3-D erlebbar zu machen und uns damit abzuheben.

3. Welche Botschaft steht im Mittelpunkt Ihrer Messekommunikation?

Dies kommt natürlich auf die Messe und deren Publikum bzw. die Zielgruppe an. Aber die Kernbotschaft lässt sich für alle Zielgruppen auf einen gemeinsamen Nenner bringen: Upgrade to Leonteq.

4. Welche Anforderungen haben Sie an zeitgemässe Messestandlösungen?

Hohe, wie alle, die einen kostspieligen Messeauftritt planen. Für uns ist die Qualität der eingesetzten Materialien und zusätzlicher Features sehr wichtig.

5. Welche Eigenschaften muss ein Messedienstleister wie EXPOformer haben, um für Sie als Partner tätig zu sein?

1. Er muss zuhören und unser Briefing verstehen können. Das Fundament unserer Zusammenarbeit. Das scheint nicht zu viel verlangt zu sein, aber manche scheitern bereits daran und bringen das Projekt ins Wanken.

2. Er muss Lösungen präsentieren bzw. plausibel darlegen können, weshalb manche Anforderungen nicht zu erfüllen sind. Dennoch erwarten wir Alternativen.

3. Er muss mitdenken. Obwohl wir eigentlich ganz genau wissen, was wir wollen, kommt es vor, dass wir es nicht auf den Punkt bringen und/oder nicht zu Ende gedacht haben. Für solche Fälle brauchen wir einen kompetenten Partner an unserer Seite, der uns die Konsequenzen aufzeigt und Alternativen bieten kann.

6. Umschreiben Sie bitte kurz, was Sie von EXPOformer wollten:

Das ist einfach: Wir wollten den besten Auftritt auf der Messe.

7. Bitte umschreiben Sie, wie der Angebotsprozess für Sie verlaufen ist.

Unkompliziert und partnerschaftlich. In einem Meeting konnten wir unsere Anforderungen und Rahmenbedingungen zum Messeauftritt darlegen und im Anschluss in einem Brainstorming die ersten Ideen festhalten. Sehr schnell folgten dann die ersten Entwürfe, die es uns intern schwer machten, den für uns besten zu wählen. Ich glaube, dieser Entscheidungsprozess nahm am meisten Zeit in Anspruch, ganz im Sinne von «Wer die Wahl hat, hat die Qual».

8. Wie waren Sie mit dem Resultat zufrieden? Was haben Sie bekommen?

Genau das, was wir gebrieft haben. Wir waren sehr zufrieden.

9. Denken Sie, dass die neuen Lösungen massgeblich zur Zielerreichung beitragen?

Ich bin überzeugt, dass der Messestand unsere Botschaft unterstrichen und damit das Interesse bei den Messebesuchern an einem Gespräch mit uns geweckt hat – das belegen die zahlreichen Messebesucher an unserem Stand.

10. Wie würden Sie EXPOformer mit drei Aussagen beschreiben?

Wir haben EXPOformer in den vergangenen Jahren als verlässlichen Partner kennengelernt, der sich mit unserem Anliegen auseinandersetzt und identifiziert. EXPOformer hat uns mit innovativen und qualitativen Lösungen überzeugt.