EXPOFORMER

Achtung, fertig, Dialog: Was Messebesucher wirklich wollen

Ihre MessebesucherInnen kommen an Ihren Stand, weil sie dafür bezahlt sind, innovative, neue Produkte zu finden. Sie suchen Inspirationen und neue Ideen.

Wenn Sie also glauben, dass sie zu Ihnen kommen, um Verkaufsgespräche zu führen oder um Ihre Exponate zu sichten – dann überlegen Sie sich folgendes:

60% der in der EXPOformer-Studie «Was Messebesucher wirklich wollen» befragten Messegäste sagen nämlich, dass sie nur zwischen Null (!) und 40 Prozent Ihrer Messezeit mit vorvereinbarten Terminen verbringen. Und nur gerade 13 Prozent nutzen den zeitlich grössten Teil ihres Messebesuchs mit vorvereinbarten Terminen. Eine weitere Kernaussage der Studie sagt: 58,49% der MessebesucherInnen schätzen es, wenn sie am Stand etwas Unerwartetes erleben.

Das zeigt: Die grösste Zahl Ihrer Messebesucher und Messebesucherinnen kommt an Ihren Stand auf der Suche nach dem Neuen, Unbekannten, ja dem ultimativen Kick. Der Stimulanz-Typ des Marketers lässt grüssen. Marketer sind stets auf der Suche nach dem Neuen, Innovativen, Unbekannten. Oder in den Worten der Generation-X: Ich weiss nicht, was ich will, aber ich will es jetzt!

An Business-Events geht man ausgesprochenerweise, um Kontakte zu knüpfen und nicht zuletzt, um Geschäfte zu machen. Kaum ein Business-Event deshalb, der nicht mit einer Gelegenheit zum Netzwerken aufwartet. Trotzdem besteht häufig eine unausgesprochene, aber wahrnehmbare Zurückhaltung im Leute ansprechen respektive im Angesprochen werden. Jeder hofft, der Andere würde den Anfang machen. Aktives Zuhören (wer fragt, führt) ist ein Schlüsselfaktor als Ausweg aus dieser Networking-Falle.

Es gilt deshalb: Achtung, fertig, Dialog. Wie die Studie gezeigt hat, sagen 55.91% der MessebesucherInnen, dass sie es schätzen, wenn das Messestandteam offen und direkt auf sie zukommt. 27% wollen allerdings nicht angesprochen werden und die Frage ist, wie man sie erkennt, um eine Panne zu verhindern. Wie hat der Schriftsteller Peter Handke gesagt: Du hast keine Chance, also nutze sie!

Trotzdem: Grundsätzlich ist eine offene, freundliche Kontaktnahme selten falsch. Proaktives Verhalten schadet praktisch nie und ist Erfolgsfaktor Nummer eins in der Kommunikation am Messestand. Go for it.

Bestellen Sie jetzt unsere Unterlagen und Sie erhalten die Studienresultate kostenlos als Zugabe